Willkommen auf den Seiten des Instituts für Geschichtswissenschaft

Hier finden Sie alle Informationen rund um das Studium der Geschichte an der TU Braunschweig.

 

 


Hinweise zum Umgang mit dem Coronavirus in der HULB

Die Hans-Ulrich Ludewig Bibliothek des Instituts für Geschichtswissenschaft wird ab dem 20. April 2020 schrittweise wieder geöffnet. Wir werden zunächst einen geregelten Zugang für diejenigen Studierenden ermöglichen, die Ihre Bachlor- und Masterarbeiten in diesem Semester schreiben. Gleichzeitig dürfen alle anderen Benutzer*Innen Bücher bestellen, die zu einem vereinbarten Zeitpunkt abgeholt werden können. Weitere Informationen erhalten Sie auf der Homepage des Instituts unter der Rubrik „Bibliotheken“.


Neues aus der HULB

verfasst am

Ab Montag dem 19.10.2020 gelten in der HULB wieder Ausleihfristen für die jeweiligen Werke.

Daher bitten wir eventuelle Altlasten, die sich über die letzten Monate angesammelt haben, bald zurück zu bringen oder telefonisch zu verlängern.

Die neuen Ausleihfristen betragen nun 3 Wochen und die Werke können 3 Mal telefonisch verlängert werden.

Die neuen Öffnungszeiten der HULB:

Mo.-Do.:    09:00-17:30 Uhr

Fr.:               08:30-12:30 Uhr

Betreten der HULB ist weiterhin nur vorherigem Termin gestattet!


Für Buchrückgaben wird weiterhin ein Termin mit Hilfe des Rückgabeformulars auf der Homepage benötigt.

Das gesamte HULB-Team wünscht einen guten Start ins neue Semester.

Vorlesungen und Lehrprobenim Rahmen des Berufungsverfahrens derW1-Juniorprofessur „Geschichte der Frühen Neuzeit“

verfasst am

Am Fr., 16. Okt., und Sa. 17. Okt. 2020 finden im Hörsaal PK 2.1 die Vorlesungen und Lehrproben im Rahmen des Berufungsverfahrens der W1-Juniorprofessur „Geschichte der Frühen Neuzeit“.

(Die Veranstaltung ist als Präsenzveranstaltung geplant.Sollten die Hygienevorgaben zum genannten Datum keine Präsenzveranstaltung zulassen, ist der Zugang zur Online-Sitzung bei Prof. Dr. Ute Daniel(u.daniel@tu-braunschweig.de)erhältlich).

Gäste, insbesondere Studierende, sind herzlich willkommen!

Der Ablaufplan:

Freitag, 16. Oktober 2020

Herr Dr. Vitus Huber, Oxford:

15:00 –15:45Uhr:Vortrag:VomWillen, ein besserer Mensch zu werden. Körpervermessung und Selbstbeobachtung in der Frühen Neuzeit

15:45–16:15Uhr:Lehrprobe

Frau Dr. Annika Raapke, Göttingen:

17.00–17.45 Uhr: Vortrag: Termin-Geschäfte und Geschäfts-Termine: Handel und das Wissen um Zeit in frühneuzeitlichen Messestädten

17.45 –18:15 Uhr: Lehrprobe

Samstag,17. Oktober 2020

Frau Dr. Joëlle Weis, Wolfenbüttel:

09.00–09.45 Uhr: Vortrag: Das Wissen zieht um. Braunschweiger Orte der Gelehrsamkeit im 18. Jahrhundert

09:45 –10:15 Uhr: Lehrprobe

Frau Dr. Charlotte Backerra, Göttingen:

11:00 –11:45 Uhr: Vortrag: Geheimnis Wirtschaft? Transferieren, Kontrollieren undAusspionieren in der Wirtschaft der Frühen Neuzeit

11:45 –12:15 Uhr: Lehrprobe

PAUSE

Frau Dr. des. Franziska Neumann, Rostock:

13:30 –14:15 Uhr: Vortrag: "Recycling-Mentalität" oder "Waste Regimes"? Abfall in London im 18. Jahrhundert

14.15 –14:45Uhr: Lehrprobe

Informationen für Erstsemester

verfasst am

Liebe Erstsemesterstudierende,

wir möchten Sie noch einmal auf die Homepage der Fakultät 6 zur Orientierungswoche aufmerksam machen, die Sie weitläufig mit Informationen versorgt:

https://www.tu-braunschweig.de/fk6/studierende/orientierungswoche

 

Zudem möchten wir Sie noch einmal nachdrücklich daran erinnern, sich bei Stud.IP für die Veranstaltung "Geschichte Orientierungswoche WS 20/21" anzumelden, da die Kommunikation und aller notwendigen Information über diese Veranstaltung laufen wird.

Begrüßung und Fachvorstellung für Erstsemester

verfasst am

Liebe Erstsemesterstudierende der Geschichtswissenschaft, herzlich willkommen an der TU Braunschweig und am Institut für Geschichtswissenschaft!

Die diesjährige Begrüßungsveranstaltung der Geschichte wird am 06.10. um 13:30 Uhr beginnen und digital stattfinden. Sie erreichen die Videokonferenz über folgenden Link:

 

https://groupware.tu-braunschweig.de/SRedirect/1F304516/tu-braunschweig.webex.com/tu-braunschweig/onstage/g.php?MTID=e3a3eaf09839cc6bb135e423e2c2e10ec

 

Melden Sie sich dort mit Ihrem Namen und Ihrer E-Mail-Adresse an, um an dem Event teilzunehmen. Wir empfehlen Ihnen, um 13:25 Uhr mit der Einwahl zu beginnen.

Vorlesungsverzeichnis

verfasst am

Das Vorlesungsverzeichnis für das Wintersemester 2020/21 ist nun online.

Zugang für Bearbeiter*Innen von Abschlussarbeiten und alle anderen Benutzer*innen

verfasst am

Sie können von Montag bis Donnerstag zwischen 9:30 Uhr und 16:00 Uhr die Bibliothek besuchen, um Literatur  zu suchen und auszuleihen, sowie Quellenausschnitte zu scannen.

Der Besuch ist vorerst auf 60 Minuten beschränkt und nur nach vorheriger Anmeldung unter der Nummer 0531-3913099 möglich. Rufen Sie uns bitte von Montag bis Donnerstag zwischen 10:00 und 11:00 Uhr an. Einlass wird nur mit Mundschutz gewährt.

Anmeldung über die Telefonnummer 0531-391 3099 (Mo. bis Do. 10:00 Uhr - 11:00 Uhr).

Vorrang bei Terminen gibt es für die Bearbeiter*innen von Abschlussarbeiten.

Anmeldung zu den Lehrveranstaltungen

verfasst am

Die Anmeldung in Stud.IP für alle Lehrveranstaltungen im Fach Geschichte mit Ausnahme der Proseminare im Modul B1 ist möglich ab dem 22. September, 15 Uhr.

Absage Veranstaltung "Orte der Luftfahrforschung"

verfasst am

Aufgrund der aktuellen Lage wird Prof. Dr. Kehrts Seminar "Orte der Luftfahrforschung" in das WiSe 2020/21 verlegt.

Sprechstunden und Abgabefristen

verfasst am

Aufgrund der aktuellen Lage wird der Publikumsverkehr im Institut für Geschichtswissenschaft eingestellt. Die noch ausstehenden Sprechstunden finden nicht statt. Die Lehrenden stehen Ihnen natürlich weiterhin per Mail und/oder telefonisch zur Verfügung, wenden Sie sich im konkreten Fall bitte an Ihre/n jeweilige/n Dozent/in.

Aufgrund der Schließung der Bibliothek verlängern sich darüber hinaus die Abgabefristen der Hausarbeiten aus dem WS 2019/20 generell um einen Monat. Sollten sich darüber hinaus Probleme für eine fristgerechte Abgabe ergeben, sollten diese mit der/m jeweilige/n Lehrenden besprochen werden. Die Hausarbeiten können ausnahmsweise ausschließlich elektronisch eingereicht werden.

Schließung der Bibliotheken

verfasst am

Die Hans-Ulrich Ludwig-Bibliothek sowie die Bibliothek der Geschichtsdidaktik bleiben bis einschließlich 19.04. geschlossen. Diese Regelung orientiert sich am Vorgehen der Universitätsbibliothek.

Es wird in dieser Zeit nicht möglich sein, Medien zu entleihen oder zurückzugeben. Auch die Rückgabe auf dem Postweg ist ausgeschlossen. Mahnungen werden für die Dauer der Schließung ausgesetzt. Sollten Sie bereits eine Mahnung erhalten haben, geben Sie die Bücher bitte trotzdem erst dann zurück, wenn die Bibliotheken wieder geöffnet sind.

 

Vorlesungsverzeichnis

Zum vorläufigen Vorlesungsverzeichnis für das Wintersemester 2020/21 geht es hier.

Sprechzeiten

Aktuell werden Sprechstunden nur individuell und nach Vereinbarung vergeben. Kontaktieren Sie bitte Ihre/n Dozent/in direkt.

Bibliotheken

Bibliotheken finden Sie hier.

Exkursionen

Eine Exkursionsübersicht findet sich hier.

Historisches Kolloquium

Programm

KTW

Masterstudiengang: Kultur der technisch-wissenschaftlichen Welt (KTW)

Informationen über den fachwissenschaftlich- interdisziplinären Masterstudiengang KTW finden Sie hier.