Willkommen auf den Seiten des Instituts für Geschichtswissenschaft

Hier finden Sie alle Informationen rund um das Studium der Geschichte an der TU Braunschweig.

Im Historischen Kolloquium am 25.10.2017: Prof. Dr. Christoph Dartmann, Hamburg: Genua und das Mediterraneum: Seeraub und Kolonialismus im Mittelalter.

In der Ringvorlesung "Zeitgeschichte kontrovers" am 06.11.2017: Prof. Steinbach, Braunschweig: "Hinter den sieben Bergen ..." - Nachdenken über Revolutionen in Deutschland.

Raumänderung des Proseminars von Frau Wienfort

verfasst am 20.10.2017,

Frau Wienforts Proseminar "Die Revolution von 1848/49 in Deutschland und Europa" findet nicht in BI 84.2 statt, sondern im Institut für Braunschweigische Regionalgeschichte (Fallersleber-Tor-Wall 23, Erdgeschoss). 

Ausfall der Sprechstunde von Herrn Leschhorn

verfasst am 18.10.2017,

Leider muss heute am 18.10.2017 die Sprechstunde von Herrn Leschhorn ausfallen.

Ausfall Sprechstunde Herr Dr. Kehrt

verfasst am 18.10.2017,

Heute am 18.10.2017 muss leider die Sprechstunde von Herrn Dr. Kehrt ausfallen.

Anmeldung BA-Kolloquium

verfasst am 13.10.2017,

Die Anmeldung für das BA-Kolloquium ist nun freigeschaltet. Die Vorbesprechung findet am 24.10.2017 um 18.30 Uhr in SN 19.2 statt. Das Kolloquium ist verpflichtend für alle BA-Kandidaten, die im Wintersemester 2017/18 ihre BA-Arbeit schreiben möchten.

Achtung: Verschiebung der Kurstermine von Herrn Gottsleben

verfasst am 10.10.2017,

Die Donnerstags-Termine der Kurse Latein 1 und Latein 4 verschieben sich jeweils nach hinten:

Latein 1: Do., 18.30-20.00 Uhr

Latein 4: Do., 20.15-21.45 Uhr

Die Montags-Termine der Kurse Latein 1 und Latein 4 bleiben dagegen bestehen.

Beginn der Lehrveranstaltungen am Institut für Geschichtswissenschaft

verfasst am 28.09.2017, Von: Cg

Die Lehrveranstaltungen des IfG beginnen am 23. Oktober.

Das neue Kolloquiumsprogramm ist online

verfasst am 27.09.2017, Von: Cg

Das Programm des Kolloquiums für das Wintersemester ist jetzt online.

Veranstaltungsanmeldungen über StudIP möglich ab dem 25. September

verfasst am 13.09.2017, Von: Cg

Genauso, wie es im Vorlesungsverzeichnis steht, sind Veranstaltungsanmeldungen via StudIP möglich ab dem 25. September, 00.00 Uhr. 

Verlegung der Sprechstunde von Herrn Steinbach

verfasst am 04.09.2017, Von: sv

Die nächste Sprechstunde findet am 14.9.2017, 11-13 Uhr statt.

Veranstaltungshinweis

verfasst am 17.08.2017, Von: Cg

Im Rahmen der Filmreihe "DOKfilm im Roten Saal" wird am 24. August um 19.30 Uhr "Zwischen den Stühlen" gezeigt, eine Dokumentation über das Referendariat an deutschen Schulen. Weitere Informationen gibt es hier

Nächste Sprechstunde von Herrn Steinbach

verfasst am 08.08.2017, Von: sv

Donnerstag, 07.09.2017  11.00-13.00 Uhr

Donnerstag, 28.09.2017  11.00-13.00 Uhr

Sprechstundenverschiebung Herr Götter

verfasst am 24.07.2017, Von: Cg

Die Sprechstunde von Herrn Götter beginnt am 25. Juli erst um 11.00 Uhr. 

Das neue Vorlesungsverzeichnis ist online (vorläufige Fassung)

verfasst am 18.07.2017, Von: Cg

Siehe hier.

Feriensprechstunde von Herrn Steinbach

verfasst am 13.07.2017,

Herr Steinbach bietet am Donnerstag, d. 3. August, eine Sprechstunde von 11-13 Uhr an.

Wien-Exkursion im Oktober

verfasst am 30.06.2017,

Für Details hier klicken.

Abwesenheit von Frau Dr. Mamsch

verfasst am 28.06.2017,

Frau Dr. Mamsch ist am 28. und 29.06.2017 nicht da. Die Sprechstunde fällt ebenfalls aus.

Exkursion nach Thüringen und ins Mansfelder Land

verfasst am 13.06.2017,

Vom 16. bis zum 21. Juli 2017 findet eine Exkursion nach Thüringen und ins Mansfelder Land unter der Leitung von Herrn Weber und Herrn Kubetzky statt. Der Selbstkostenbeitrag für diese Exkursion beläuft sich auf 50€.

Die Anmeldung erfolgt über Studip. Die Veranstaltung ist ab 00.00 Uhr heute Nacht (13.06.) freigeschaltet. Insgesamt sind 55 Plätze zu vergeben.

Weitere Informationen liegen in der HULB aus oder sind den Veranstaltungshinweisen auf Studip zu entnehmen.

Sprechstundenausfall Herr Latzel

verfasst am 12.06.2017, Von: Cg

Die Sprechstunde von Herrn Latzel am Donnerstag, 15. Juni 2017, muss leider ausfallen. 

Vortrag: Mittelalterlicher Schwertkampf: Zwischen Forschung und Vorurteil

verfasst am 12.06.2017, Von: Cg

Mittelalterlicher Schwertkampf: Zwischen Forschung und Vorurteil

„Zu allererst merke und wisse, dass es nur eine Kunst des Schwertes gibt. Sie mag wohl vor vielen hundert Jahren erfunden und erdacht worden sein, und sie ist die Grundlage und der Kern aller Kampfkünste.“

Diese Zeilen stammen nicht etwa aus der Szene eines Samurai-Films, in der der weißbärtige Meister seinem gelehrigen Schüler die Geheimnisse des Schwertkampfes offenbart, sondern aus einem süddeutschen Manuskript des späten Mittelalters, also aus einer Kultur, deren Kämpfer man sich heute gemeinhin eher als brachial und grobschlächtig vorstellt.
Wie man sich der Realität mittelalterlicher Gefechte abseits von Klischee und Vorurteil mittels eingehender Recherche und Untersuchung von Schrift- und Bildquellen, zeitgenössischen Realien und menschlicher Körpermechanik nähern kann, ist Thema des Vortrages. Die Ausführungen werden u.a. anhand von Waffenreplikaten und praktischen Demonstrationen veranschaulicht, um ein differenzierteres Bild mittelalterlicher Kampfweisen zu vermitteln. Gleichzeitig werden aber auch die Probleme und Grenzen der modernen Rekonstruktion historischer Kampfkunst aufgezeigt.

Wann: 11. Juli 2017, 18.00 Uhr
Wo: Aula im Haus der Wissenschaft (Pockelsstraße 11)
Wer: Roland Warzecha

Gefördert von Klio e.V.

Exkursion zum Panzermuseum Munster am 6. Juni 2017

verfasst am 24.05.2017,

Am 6. Juni 2017 findet eine Exkursion des Instituts für Geschichtswissenschaft der TU Braunschweig zum Deutschen Panzermuseum in Munster statt. Die Abfahrt mit dem Bus aus Braunschweig erfolgt um 09.00 Uhr, die Rückkehr wird für 17.00 Uhr erwartet. Im Museum werden wir eine Führung erhalten. 

Die Anmeldung erfolgt über StudIP und ist ab Freitag, 26. Mai 2017, um 06.00 Uhr möglich. 

Treffer 1 bis 20 von 789

Vorlesungsverzeichnis

Zum Vorlesungsverzeichnis geht es hier.

Bibliotheken

Bibliotheken finden Sie hier.

Exkursionen

Eine Exkursionsübersicht findet sich hier.

Historisches Kolloquium

Programm

Ringvorlesung

Masterstudiengang: Kultur der technisch-wissenschaftlichen Welt (KTW)

Informationen über den fachwissenschaftlich- interdisziplinären Masterstudiengang KTW finden Sie hier.