Funktionen und Projekte

 
 
seit Juli 2017

Mitglied des Senats der Deutschen Forschungsgemeinschaft

2016-2018

Fellow am Max Weber-Kolleg für kultur- und sozialwissenschaftliche Studien, Erfurt

seit 2015

Mitglied des Hochschulrats der TU Braunschweig

Mitglied der Forschungskommission Die Göttinger Akademie und die NS-Zeit der Akademie der Wissenschaften zu Göttingen

seit 2014

Mitglied im wissenschaftlichen Beirat der Gerda Henkel Stiftung

seit 2013

Mitglied im wissenschaftlichen Beirat des Deutschen Historischen Instituts in London

Oktober 2012 - September 2013

Zweites Jahr der zweijährigen Forschungsförderung ("Opus magnum") durch die VolkswagenStiftung und die Thyssen-Stiftung für das Buchprojekt "Massenmedien und Politik im 20. Jahrhundert"

Oktober 2011- September 2012

Gerda Henkel-Gastprofessur am Deutschen Historischen Institut London und an der London School of Economics and Political Science

seit 2011

Mitherausgeberin der Zeitschrift Saeculum

2010-2015

Mitglied des wissenschaftlichen Beirats des Deutschen Historischen Museums Berlin

Oktober 2010 - September 2011

Erstes Jahr der zweijährigen Forschungsförderung ("Opus magnum") durch die VolkswagenStiftung und die Thyssen-Stiftung für das Buchprojekt "Massenmedien und Politik im 20. Jahrhundert"

2009-2011

Prodekanin der Fakultät für Geistes- und Erziehungswissenschaften der TU Braunschweig

2008-2011

DFG-Projekt "Kooperation, Kritik und Konkurrenz: Das Militär und seine Beziehungen zu den Medien im 20. Jahrhundert - ein internationaler Vergleich" (zusammen mit Jörn Leonhard und Martin Löffelholz)

seit 2007

Mitglied der Akademie der Wissenschaften zu Göttingen (philologisch-historische Klasse)

2007-2017

Stellvertretende Vorsitzende des Programmbeirats der Landes-Offensive zur Entwicklung wissenschaftlich-ökonomischer Exzellenz (LOEWE) des Landes Hessen

2007-2009

Dekanin der Fakultät für Geistes- und Erziehungswissenschaften der TU Braunschweig

seit 2005

Mitherausgeberin der Militärgeschichtlichen Zeitschrift

2005 März-Juni

Fellow am Internationalen Forschungszentrum Kulturwissenschaften (IFK), Wien

2004-2005

DFG-finanziertes Forschungsjahr für das Projekt "Kriegsberichterstattung vom Krimkrieg 1853-56 bis zum Ersten Weltkrieg: Militärische und mediale Konstitutionsbedingungen eines neuen Genres"

seit 2004

Mitglied der Braunschweigischen Wissenschaftlichen Gesellschaft - Klasse für Geisteswissenschaften

2003-2014

Mitglied im Komitee des Arbeitskreises für Barockforschung der Herzog-August-Bibliothek, Wolfenbüttel

2002-2014

Mitglied der Deutsch-Russischen Historikerkommission

2001-2009

Mitglied des Wissenschaftlichen Beirats des Deutschen Historischen Instituts Paris

2001-2005

DFG-Projekt "Die deutsch-französischen Kriege vom Siebenjährigen Krieg bis zum Zweiten Weltkrieg in vergleichender kulturgeschichtlicher Perspektive" (zusammen mit Gerd Krumeich)

2000-2008

Gewählte Fachgutachterin der Deutschen Forschungsgemeinschaft für neuere und neueste Geschichte

Mitglied im Wissenschaftlichen Beirat der Stiftung Reichspräsident Friedrich Ebert-Gedenkstätte, Heidelberg

seit 2000

Mitglied der Historischen Kommission für Niedersachsen und Bremen

Mitglied im Beirat von H-Soz-u-Kult

1999-2003

Mitherausgeberin der Reihe Geschichte und Geschlechter im Campus-Verlag, Frankfurt/M.

1999-2006

Mitglied des Wissenschaftlichen Beirats der Zeitschrift Handlung - Kultur - Interpretation

Mitglied des Wissenschaftlichen Beirats der Zeitschrift Dialektik. Zeitschrift für Kulturphilosophie

seit 1999

Mitglied des Arbeitskreises für moderne Sozialgeschichte e.V.

1999-2003

Mitherausgeberin der Reihe Geschichte und Geschlechter im Campus-Verlag

1998-2004

Mitglied im Ausschuss des Verbandes der Historiker und Historikerinnen Deutschlands

1997-2006

Mitglied des Wissenschaftlichen Beirats der Forschungsstelle für Zeitgeschichte, Hamburg

seit 1997

Universitätsprofessorin für die Geschichte des 19./20. Jahrhunderts und der Frühen Neuzeit an der TU Braunschweig

1995-2008

Mitglied des Wissenschaftlichen Beirats der Bibliothek für Zeitgeschichte, Stuttgart

seit 1992

Mitglied des wissenschaftlichen Beirats des Centre de Recherche de l´Historial de la Grande Guerre, Peronne