Prof. em. Dr. Hans-Peter Harstick

 

Zur Person:

Geboren 1937 in Hildesheim; Studium (Geschichte, Germanistik, Philosophie, Rechts- und Staatswiss.) und Promotion an der Universität Münster; 1965-1975; Abteilungsleiter am Internationalen Institut für Sozialgeschichte/ Amsterdam; 1975 Professor an der PH Niedersachsen f. Geschichte/Geschichtsdidaktik, ab 1978 an der TU Braunschweig; seit 1990 Vorsitzender des Beirates der Internationalen Marx-Engels-Stiftung/ Amsterdam, seit 1992 Projekt- und Arbeitsstellenleiter des Akademienvorhabens Marx-Engels-Gesamtausgabe der Konferenz der deutschen Akademien der Wissenschaften/Mainz bzw. der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften.

 

 

Forschungs- und Interessengebiete:

Neuere Geschichte unter bes. Berücksichtigung der Sozial- und Verfassungsgeschichte, Marx-Engels-Forschung, Fragen der osteuropäischen Geschichte, Geschichte der Niederlande.

 

Lehre:

 Mittlere und Neuere Geschichte, Geschichtstheorie und -didaktik.

 

 

Publikationsliste 

Raum:

Bienroder Weg 97, Raum 13 (EG links)

 

Telefon:

0531/391-8629

 

Fax:

0531/391-8620

 

Email:

H-P.Harstick(at)tu-bs.de

 

Sprechstunde:

nach Vereinbarung